Programm
Ablauf
Ort & Anreise
Musik
Kremstal
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Odile Kennel
Geboren 1967 als Kind einer deutsch-französischen Städtepartnerschaft, zweisprachig aufgewachsen, lebt in Berlin als Autorin und als Übersetzerin zeitgenössischer Lyrik und von Kinderbüchern aus dem Französischen, Portugiesischen, Spanischen, Englischen.

Veröffentlichte den Gedichtband oder wie heißt diese interplanetare Luft (dtv 2013), sowie zwei Romane, Was Ida sagt (dtv 2011) und Mit Blick auf See (dtv 2017). Sie erhielt zahlreiche Stipendien und war mit ihrem letzten Roman für den Alfred Döblin-Preis nominiert. Für ihre Lyrik erhielt sie 2013 den 2. Lyrikpreis München. Sie übersetzt u.a. die brasilianischen Lyriker*innen Ricardo Domeneck, Érica Zíngano und Angélica Freitas, sowie den französischen Lyriker Jacques Darras. Zuletzt erschien von ihr die deutsche Übersetzung der US-amerikanischen Lyrikerin Robin Coste Lewis Die Reise der Schwarzen Venus (Steidl 2017).

Auswahl Publikationen:
Mit Blick auf See, Roman, dtv 2017
oder wie heißt diese interplanetare Luft, Gedichte, dtv 2013
Was Ida sagt, Roman, dtv 2011
Wimpernflug - eine atemlose Erzählung, Edition Ebersbach 2000

Teilnahme an Literatur & Wein: 2018
AUTORINNEN 2018