Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

©vgt.at
Martin Balluch
Geboren 1964; er studierte Mathematik, Physik und Astronomie an der Universität Wien. Anschließend promovierte er an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 1989 zum Doktor der Physik. In den Jahren 1990 bis 1997 arbeitete er als Universitätsassistent neben Stephen Hawking im Department of Applied Mathematics and Theoretical Physics (DAMTP) an der Universität Cambridge.

Martin Balluch macht die Tierrechtsarbeit zu seinem Lebensinhalt und koordiniert die Kampagnen des Vereins gegen Tierfabriken, als deren Obmann er sich für Tierschutz einsetzt. Im Jahr 2005 wurde seine Dissertation in Philosophie als Buch veröffentlicht: Die Kontinuität von Bewusstsein. Das wissenschaftliche Argument für Tierrechte.

Auswahl Publikationen:
Der Hund und sein Philosoph - Plädoyer für Autonomie und Tierrechte. Promedia 2014
Tierschützer. Staatsfeind - In den Fängen von Polizei und Justiz. Promedia 2011

Teilnahme an Literatur & Wein: 2016