Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Julia Franck
Geboren in Berlin-Lichtenberg. 1978 siedelte die Familie von Ost nach West. 1983 zog Franck nach Berlin zurück. Studium der Altamerikanistik, Neuere deutsche Literatur und Philosophie.

1995 gewann Julia Franck ihren ersten Literaturwettbewerb, den Open Mike in Berlin. 1997 veröffentlichte sie ihren Debutroman "Der neue Koch". Im Sommersemester 2006 hielt sie die Poetik-Dozentur in Wiesbaden. Im September 2007 ist im S. Fischer Verlag ihr neuer Roman "Die Mittagsfrau" erschienen, für den Julia Franck den Deutschen Buchpreis 2007 erhielt.

Auswahl Publikationen:
Mir nichts, dir nichts, DuMont 2006
Die Mittagsfrau, S. Fischer 2007

»Helene stand am Fenster und zerkratzte mit dem Fingernagel die Blätter der Eisblumen. Eine feine Schicht Eis, noch glatt, das Schaben der Blumen, schon weiß. Kleiner Haufen, winziger Kristalle. Der Vater ist tot. Martha hatte ihr das am Morgen gesagt.«
(Aus: Die Mittagsfrau, S. Fischer 2007.)

Teilnahme an Literatur & Wein: 2008