Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Simona Ryser
1969 in Zürich geboren, arbeitet freischaffend als Hörspielregisseurin, Autorin, Sängerin und Journalistin.

Ihr "virtuoses, kluges, federleichtes Prosadebüt" (Basler Zeitung) wurde bereits mit dem "Studer/Ganz-Preis" ausgezeichnet. Für ihren Roman Maries Gespenster erhielt sie 2008 den Rauriser Literaturpreis für die beste deutschsprachige Prosa-Erstveröffentlichung.

»Der Fernseher spricht orange, Frauen sollen investieren, dafür gibt’s den Women-Investment-Club, die Zahnpaste riecht nach Minze, und Sarah Jessica Parker schleudert Blitze auf den Arsch einer Arschbacke. Dann kam die Rede auf kalkfreie Waschmaschinen. Manchmal vergaß Marie die Nummer von Wolf. Die Zahlen schienen ihr völlig austauschbar.«
(Aus: Maries Gespenster, Limmat Verlag 2007)

Teilnahme an Literatur & Wein: 2009