Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Susanne Scholl
Geboren 1949, Studium der Slawistik, Promotion 1972 in Rom.

Journalistische Laufbahn bei "Le Monde", Radio Österreich International, Austria Presse Agentur, ab 1986 ORF-Osteuroparedaktion. ORF-Korrespondentin in Bonn, seit 1991 mit dreijähriger Unterbrechung in Moskau, Leiterin des dortigen ORF-Büros. Roman- und Sachbuchautorin.

Auswahl Publikation:
Nataschas Winter. Eine Reise durch Russland, edition karo 2005
Töchter des Krieges, Überleben in Tschetschenien, Molden Wien 2007
Emma schweigt, Residenz 2014

»Dann haben sie sich zu Tisch gesetzt und Emine hat lauter kleine Schalen mit Gemüse in verschiedenen Saucen gebracht. Emma hat alles brav gekostet, aber geschmeckt hat es ihr nicht. War alles viel zu scharf, hat sie gefunden. Und dann ist Emine mit einem großen Teller mit Fleisch und Reis dahergekommen. Also isst sie ja doch Fleisch, hat Emma gedacht und sich ziemlich geärgert. Das ist Lamm, hat Emine ganz freundlich gesagt, wir essen kein Schwein, aber Lamm und Rind schon. Das Lamm hat Emma auch nicht geschmeckt, aber sie hat brav ihr Stück hinuntergewürgt, weil Hansi schon ganz zornig geschaut hat.«
(Aus: Emma schweigt, Residenz 2014)

Teilnahme an Literatur & Wein: 2007, 2014