Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

©O.Reiter
Anna Weidenholzer
Anna Weidenholzer, geboren in Linz, lebt in Wien. Studium der vergleichenden Literaturwissenschaft in Wien und Wrozlav, Polen. Die Autorin wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Alfred Gesswein-Preis 2009; Auslandsaufenthalte und Stipendien; 2012 stand sie auf der Shortlist für den Leipziger Buchpreis, 2016 auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis.

Auswahl Publikationen:
Der Winter tut den Fischen gut, Residenz 2012
Der Platz des Hundes, Residenz 2010

»Welchen Schulabschluss haben Sie?, fragt Karl stattdessen in die Stille hinein. Handelsschule, sagt die Wirtin und schlägt erneut mit dem Zuckerpäckchen gegen den Tisch. Wissen Sie, wie es sich anfühlt, wenn man verlassen wird?, fragt sie und Karl bekommt Angst, das Päckchen könnte platzen und Zucker, der Zucker wäre über den ganzen Tisch verteilt. Das können Sie ruhig schreiben, schreiben Sie. Solche Fragen hätte ich mir für einen späteren Abschnitt aufgespart, Karl blättert. Soll ich erzählen oder nicht? Es wird bald platzen, denkt Karl, und daran, dass vor allem Wirte und Wirtinnen nicht mit Zuckerpäckchen gegen Tische klopfen sollten, weil sie doch am besten wissen, was dann passiert.«
(Aus: Weshalb die Herren Seesterne tragen, Matthes & Seitz 2016)

Teilnahme an Literatur & Wein: 2013, 2017