Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Josef Winkler
Geboren 1953 in Kamering bei Paternion / Kärnten. Nach der Volksschule besucht er drei Jahre die Handelsschule in Villach. Zunächst Beschäftigung im Büro einer Oberkärntner Molkerei, danach Besuch der Abendhandelsakademie in Klagenfurt und tagsüber Tätigkeit im Betrieb eines Verlags, der Karl-May-Bücher produziert.

Seit 1982 freier Schriftsteller.

Auswahl Publikationen:
Roppongi, Requiem für einen Vater, Suhrkamp 2007
Ich reiß mir eine Wimper aus und stech dich damit tot, Suhrkamp 2008

»Ein kleiner buckliger Mann mit wächsernem Gesicht, leichengelber, mit schwarzen Flecken übersäter Haut schlug ein Kreuzzeichen und küßte seine schwarzpunktierten, mageren Hände, als mehrere einander zunickende, den Schweiß mit Taschentüchern, auf denen gelbe Mitren eingestickt waren, von der Stirn wischende rotgekleidete Bischöfe an ihm vorbei über den Petersplatz gingen.«
(Aus: Natura Morta, Suhrkamp 2001)

Teilnahme an Literatur & Wein: 2002, 2013