DAS INTERNATIONALE KULTURENFESTIVAL

Roland Neuwirth (Mitte) als Teil seines "Trio"
Roland Neuwirth Trio
in bewährter Qualität das Wiener Lied neu definierend - alte und neue Lieder aus 40 Jahren! Der Philosoph des Wienerlieds Roland Neuwirth, die Goldkehle, Überstimme, Dudlerin, die einzigartige Doris Windhager und der geniale Marko Zivadinovic an der Wiener Knöpferlharmonika.

Roland Josef Leopold Neuwirth
"Letzter Saurier einer Gattung" (O-Ton Neuwirth), vielfach ausgezeichneter Ausnahmekünstler, der u. a mehr als 300 Eigenkompositionen verbuchen darf; Kontragitarre & Stimme.

Doris Windhager, Überstimme
Eine Überstimme, wie man sie sich besser nicht wünschen kann: Sie bringt altes und neues Feeling gleichermaßen auf den Punkt; ihre Phrasierungskunst und ihr soundprägendes Timbre setzt sie kongenial ein.

Marko Živadinović, Chromatische Knopfharmonika
Geboren 1979 in Velika Plana, Serbien, studierte er zunächst Akkordeon in Serbien, der Slowakei und Deutschland. In dieser Zeit gewann er zahlreiche internationale Wettbewerbe und spielte in vielen Musikprojekten.

Teilnahme an Literatur & Wein: 2001, 2003, 2005, 2015
MUSIK-ARCHIV
1. Wiener Pawlatschen AG
Alma
Aniada a Noar
BartolomeyBittmann
Biz-Corrêa-Dobrek-Neuwirth & Windhager
Bairisch Diatonischer Jodel-Wahnsinn
Diknu Schneeberger Trio
Dobrek Bistro
Hodina/Neuwirth/Windhager
Hojsa/Emersberger featuring Karl Ratzer
Hudaki Village Band
Jazzta Prasta
Die internationale Musikerformation
Kollegium Kalksburg
Ensemble Klesmer Wien
klezmer reloaded
Los Gringos
Natasha Korsakova
Martin Lubenov Orkestar
Célia Mara
Ernst Molden & Band
Ernst Molden & Das Frauenorchester
Molden/Resetarits/Soyka/Wirth
Roland Neuwirth Extremschrammeln
Roland Neuwirth & radio.string.quartet
Roland Neuwirth Trio
onophon
Kurt Ostbahn
Jon Sass
Erwin Schmidt Trio featuring Carole Alston
Harri Stojka
Harri Stojka - Gitancœur
Harri Stojka & Hot Club
Die Strottern
Die Strottern & Blech
Die Strottern & Doris Windhager & Walther Soyka
Tsatsiki Connection (Lakis & Achwach unplugged)
Trio Lepschi
Wiener Blond
Wiener Tschuschenkapelle