Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Roland Neuwirth (Mitte) als Teil seines "Trio"
Roland Neuwirth Trio
in bewährter Qualität das Wiener Lied neu definierend - alte und neue Lieder aus 40 Jahren! Der Philosoph des Wienerlieds Roland Neuwirth, die Goldkehle, Überstimme, Dudlerin, die einzigartige Doris Windhager und der geniale Marko Zivadinovic an der Wiener Knöpferlharmonika.

Roland Josef Leopold Neuwirth
"Letzter Saurier einer Gattung" (O-Ton Neuwirth), vielfach ausgezeichneter Ausnahmekünstler, der u. a mehr als 300 Eigenkompositionen verbuchen darf; Kontragitarre & Stimme.

Doris Windhager, Überstimme
Eine Überstimme, wie man sie sich besser nicht wünschen kann: Sie bringt altes und neues Feeling gleichermaßen auf den Punkt; ihre Phrasierungskunst und ihr soundprägendes Timbre setzt sie kongenial ein.

Marko Živadinović, Chromatische Knopfharmonika
Geboren 1979 in Velika Plana, Serbien, studierte er zunächst Akkordeon in Serbien, der Slowakei und Deutschland. In dieser Zeit gewann er zahlreiche internationale Wettbewerbe und spielte in vielen Musikprojekten.

Teilnahme an Literatur & Wein: 2001, 2003, 2005, 2015
MUSIKERINNEN 2019


MUSIKERINNEN-ARCHIV