Programm Ablauf Ort & Anreise Musik Weingüter Sponsoren
Preise Online bestellen
Autor*innen 2023 Autor*innen-Archiv
Bilder: 2016-2022 2015 2014 2013 2011/12 2009/10 2006/07/08 Entstehung Publikationen
Pressestimmen bis 2008 Pressestimmen ab 2009
Nachricht senden Newsletter Impressum

©H.Corn
Arno Geiger
Geboren in Bregenz, aufgewachsen in Wolfurt. Studium der Germanistik und Vergleichenden Literaturwissenschaft in Innsbruck und Wien. Arno Geiger lebt in Wien und Wolfurt.
Für seine Bücher wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Alemannischen Literaturpreis (2017), dem Joseph-Breitbach-Preis (2018) und dem Bremer Literaturpreis (2019).

"Wie gewunden, schmerzhaft und überraschend Lebenswege sein können, auch der Weg zur großen Liebe. Wie er als Schriftsteller gegen eine Mauer rannte, bevor der Erfolg kam. Und von der wachsenden Sorge um die Eltern. Ein Buch voller Lebens- und Straßenerfahrung, voller Menschenkenntnis, Liebe und Trauer." (Auf der Hanser-Verlagswebseite zum neuen Roman Das glückliche Geheimnis)

Auswahl Publikationen:
Das glückliche Geheimnis, Hanser 2023
Unter der Drachenwand, Hanser 2018
Selbstporträt mit Flußpferd, Hanser 2015
Der alte König in seinem Exil, Hanser 2011


»Es gehört zum Schönsten oder ist das Schönste, was wir von den Vorfahren haben, die Sprache mit dem ihr innewohnenden Geist und den dort eingelagerten Gefühlen. Es ist in der Sprache nicht anders als im Leben, es steckt mehr dahinter.«
(Aus: Der Hahnenschrei. Drei Reden, Hanser 2019)


Teilnahme an Literatur & Wein: 2008, 2015, 2018, 2023
AUTOR*INNEN 2023
Juri Andruchowytsch
Birgit Birnbacher
Milena Michiko Flašar
Arno Geiger
Sabine Gruber
Judith Hermann
Maarten Inghels
Anna Kim
Christoph Mauz
Verena Roßbacher
Alex Rühle
Thomas Sautner
Robert Schindel
Ferdinand Schmatz
Raoul Schrott
Peter Stamm
Nada Topić
Liao Yiwu