Programm Ablauf Ort & Anreise Musik Weinbaugebiete Weingüter Sponsoren
Preise Online bestellen
Autor*innen 2024 Autor*innen-Archiv
Entstehung PublikationenWein&Musik-Archiv
2016-2023 2015 2014 2013 2011/12 2009/10 2006/07/08
Nachricht senden Newsletter Impressum

©fotowerk-aichner.at
Barbara Hundegger
Geboren in Hall in Tirol, lebt als freie Schriftstellerin in Innsbruck. Sie studierte Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaft in Innsbruck und Wien und engagierte sich in der Autonomen Frauenbewegung; Barbara Hundegger ist neben ihren Tätigkeiten als Korrektorin und Redakteurin auch Lektorin am Institut für Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst in Wien.

Sie wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Reinhard-Priessnitz-Preis (1999), dem Christine-Lavant-Lyrikpreis (2003), Outstanding Artist Award für Literatur (2011), Anton-Wildgans-Preis (2014) und Tiroler Landespreis für Kunst (2020).

Auswahl Publikationen:
[in jeder zelle des körpers wohnt ein gedächtnis], Haymon 2023
[anich.atmosphären.atlas], Haymon 2019
dein wörterkopfball kämpft mit wind, innsbruck university press 2018
dantes läuterungen reloaded, Haymon 2014


[ hör-weiten ]

1


also nach allem was du so gehört hast:
angeblich ja
was läuten was heraus was durch | stecknadeln
die
mit karacho fallen | gras das anstatt zu
wachsen vor
dir: niederbrennt | und vor gepolter vor getöse:
die
eigene verschwiegenheit nicht | halt was du so
alles
überhören nicht gehört haben wolltest | glaubst
du
denn immer noch dich da nur verhört zu haben
als
selbst die nachsichtigsten der engel: dir was
pfiffen
(Aus: [in jeder zelle des körpers wohnt ein gedächtnis], Haymon 2023)


Teilnahme an Literatur & Wein: 2024
AUTOR*INNEN 2024
Gerbrand Bakker
Alex Capus
Radna Fabias
Antonio Fian
Laura Freudenthaler
Jonathan Garfinkel
Karl-Markus Gauß
Sabine Gruber
Maja Haderlap
Lisz Hirn
Barbara Hundegger
Reinhard Kaiser-Mühlecker
Christoph Mauz
Klaus Merz
Gianna Molinari
Karin Peschka
Gerhard Ruiss
Jan Škrob
Andrzej Stasiuk
Anna Weidenholzer