DAS INTERNATIONALE KULTURENFESTIVAL
16.-19. APRIL 2020

Christoph Mauz
Christoph Mauz wurde 1971 in Wien geboren, ist Schriftsteller und Interpret. Er schreibt für Kabarett und Theater, arbeitet als Sprecher, textet für seine Bluesband, schreibt Dialektlyrik für Erwachsene und tritt als Sänger und Schauspieler auf. Vor allem schreibt er jedoch mit Leidenschaft, Authentizität und viel Komik Bücher für Kinder.

Er lebt mit seiner Familie in Wien und in der Nähe von Krems a.d. Donau.
www.christophmauz.com

Auswahl Publikationen:
Panda vor! Hopp ins Tor!, G & G Kinder- und Jugendbuch 2016
Klappe! Action! Tscho!, G & G Kinder- und Jugendbuch 2014


Teilnahme an Literatur & Wein: 2012, 2015, 2016, 2017, 2018, 2020

AUTORINNEN 2020
Juri Andruchowytsch
Adisa Bašić
Christoph W. Bauer
Birgit Birnbacher
Norbert Gstrein
Josef Haslinger
Monika Herceg
Barbara Hundegger
Kurt Kotrschal
Simone Lappert
Thomas Meyer
Felix Mitterer
Helen Mort
Andrej Nikolaidis
Katja Oskamp
Marion Poschmann
Katerina Poladjan
Paolo Rumiz
Evelyn Schlag
Ariel Spiegler
Anne Weber
Anna Weidenholzer
DEUTSCHE STIMMEN
Christoph Mauz
Martina Spitzer