DAS INTERNATIONALE KULTURENFESTIVAL

©T.DRAŠKIĆ SAVIĆ
Monika Herceg
Monika Herceg wurde in Sisak/Kroatien geboren und studierte Physik an der Universität von Rijeka. Sie wurde 2016 mit einem Preis des Internationalen Lyrik Wettbewerbs Castello di Duino ausgezeichnet, 2017 mit dem Goran-Preis für Junge Poeten, 2018 den Kvirin-Preis und den Fran Galović-Preis, womit ihr Lyrik-Debüt zu einem der höchst-dekorierten der aktuellen kroatischen Lyrik ist. 2019 erschien ihr zweiter Lyrikband.
Monika Herceg lebt und schreibt in Zagreb.


AUTORINNEN 2020
Juri Andruchowytsch
Adisa Bašić
Christoph W. Bauer
Birgit Birnbacher
Norbert Gstrein
Josef Haslinger
Monika Herceg
Barbara Hundegger
Kurt Kotrschal
Simone Lappert
Thomas Meyer
Felix Mitterer
Helen Mort
Andrej Nikolaidis
Katja Oskamp
Marion Poschmann
Katerina Poladjan
Paolo Rumiz
Evelyn Schlag
Ariel Spiegler
Anne Weber
Anna Weidenholzer
DEUTSCHE STIMMEN
Christoph Mauz
Martina Spitzer